Kleidung waschen: wie oft und bei welcher Temperatur?

Wäsche waschen ist eine richtige Wissenschaft. Denn jedes Kleidungsstück ist anders und sollte anders gewaschen werden. Wie oft darf man Kleidung waschen? Und bei welcher Temperatur? Diese und andere Fragen möchten wir in diesem Artikel beantworten, außerdem geben wir Ihnen ein paar Tipps.

Wie oft darf ich Kleidung waschen?


Wie oft Sie Ihre Kleidung waschen sollten oder dürfen, hängt sowohl vom Kleidungsstück ab als auch davon, wie oft Sie es tragen. Sie müssen nicht alle Ihre Kleidungsstücke sofort nach dem Tragen waschen. Das ist nicht gut für Ihre Kleidung. Wir fassen die allgemeinen Faustregeln zusammen:

  • Unterwäsche wird nach einmaligem Tragen gewaschen. BHs sollten nach drei- bis viermaligem Gebrauch gewaschen werden. 
  • Auch Ihre Socken sollten Sie nach einmaligem Tragen waschen. 
  • Waschen Sie Ihre T-Shirts am besten auch nach jedem Gebrauch, da T-Shirts viel Schweiß absorbieren. 
  • Ihre Sportsachen waschen Sie nach dem Training oder Joggen. 
  • Jeans brauchen mehrere Monate nicht gewaschen zu werden. Erst wenn die Jeans anfängt, unangenehm zu riechen, sollte sie in die Wäsche. 
  • Bei Pullovern und Hemden kommt es auf die Passform an. Liegt das Kleidungsstück eng am Körper an? Dann wird es wahrscheinlich eher unangenehm riechen und muss gewaschen werden. 
  • Nachtwäsche sollte Sie nach einer bis drei Nächten waschen. 

Wie sollte man Wäsche waschen?

In jedem Kleidungsstück findet sich ein Waschsymbol. Wenn Sie Ihre Kleidung waschen entsprechend den Symbolen im Kleidungsstück, sind Sie auf der sicheren Seite. An diesen Waschsymbolen erkennen Sie genau, wie Sie Ihre Wäsche waschen sollten, beispielsweise mit der Hand, in der Maschine, bei welcher Temperatur usw. Berücksichtigen Sie diese Symbole beim Waschen Ihrer Kleidung? Dann bleiben Ihre Kleidungsstücke garantiert länger schön und gepflegt. 

Die Temperatur, bei der Sie Ihre Kleidung waschen sollten, wird auf dem Waschsymbol des betreffenden Kleidungsstückes angegeben. Die wichtigsten Punkte, die Sie beim Wäschewaschen und der Waschtemperatur beachten sollten, haben wir hier für Sie zusammengefasst:

  • Wäsche waschen bei 60 Grad
    Am besten ist es, Kleidung nicht bei 60 Grad zu waschen. Allerdings gibt es natürlich einige Kleidungsstücke, die bei 60 Grad gewaschen werden können und sollten. Eine Temperatur von 60 Grad wählen Sie, wenn Sie weiße Unterwäsche und Babysachen waschen. Schauen Sie zur Sicherheit vor dem Wäschewaschen in der Anleitung oder auf dem Etikett nach.
  • Kleidung kalt waschen
    Fast alle Alltagskleidung kann kalt gewaschen werden. Die Kaltwäsche ist nicht nur besser für die Umwelt, sondern auch für Ihre Kleidung. Halten Sie sich beim Wäsche waschen an die Tabelle der Temperaturen.
  • Sportsachen waschen
    Es wird oft angenommen, dass Sportsachen bei hoher Temperatur gewaschen werden sollten, doch das Gegenteil ist der Fall. Sportsachen waschen Sie am besten bei 30 Grad. Haben Sie (bleibende) Schweißflecken in Ihrer Sportkleidung? Verwenden Sie dann HG Schweißflecken Entferner. Riecht Ihre Sportkleidung immer noch unangenehm? Dann ist HG tegen nare geurtjes in sportkleding die Lösung. 
  • Wäsche waschen mit der Hand
    Einige Kleidungsstücke können aufgrund ihrer Farbe, ihres Materials (z. B. Wolle oder Seide) oder wegen des Vorhandenseins von Pailletten nicht in der Maschine gewaschen werden. Wir empfehlen Ihnen, diese Kleidung mit der Hand zu waschen. 

Sollte ich neue Kleidung vor dem Tragen waschen?

Auf die Frage, ob Sie neue Kleidung erst waschen sollten, bevor Sie sie anziehen, lautet die Antwort: Ja. Denn das Tragen ungewaschener, neu gekaufter Kleidung kann sich tatsächlich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken. Kleidung aus dem Geschäft ist nicht so hygienisch, wie man vielleicht denkt. Ihr neues Hemd wurde vielleicht schon dutzende Male von anderen anprobiert und ist mehrmals auf den Boden gefallen. Es ist daher ratsam, neue Kleidung immer erst zu waschen. 

Alternative Möglichkeiten, um Wäsche zu waschen

Bei der Wäsche verwenden Sie wahrscheinlich ganz normales Flüssigwaschmittel oder Waschpulver. Es gibt jedoch auch alternative Möglichkeiten, Ihre Wäsche zu waschen, ohne Waschmittel zu verwenden. Wir können nicht garantieren, dass diese Hausmittel tatsächlich funktionieren, und die Anwendung erfolgt auf eigene Gefahr.

  • Wäsche mit Essig waschen
    Reinigungsessig eignet sich für viele verschiedene Zwecke. Sie können also auch Ihre Wäsche mit Essig waschen. Fügen Sie bei jedem Waschgang etwas Essig hinzu, so dass die Farben nicht so schnell ausbluten und verblassen. 
  • Gebissreinigungstabletten für weiße Wäsche
    Damit weiße Wäsche besonders weiß wird, fügen Sie jedem Waschgang eine Gebissreinigungstablette hinzu. Das Ergebnis: strahlend weiße Wäsche. 

Allgemeine Tipps zum Wäschewaschen

Neben den verschiedenen Richtlinien für das Waschen von Kleidung in Bezug auf Temperatur und Häufigkeit gibt es auch einige allgemeine Tipps, wie Sie Ihre Wäsche richtig waschen.

  • Drehen Sie Ihre Kleidung auf links, bevor Sie sie in die Waschmaschine legen. Dadurch wird Ihre Kleidung weniger schnell beschädigt.
  • Vor dem Wäschewaschen sortieren Sie Ihre Kleidung, z. B. nach dunkler Wäsche, Weißwäsche, Buntwäsche sowie Handtüchern/Unterwäsche. Wussten Sie, dass wir bei HG auch Spezialwaschmittel verkaufen, wie zum Beispiel HG Spezialwaschmittel für weiße Wäsche oder HG Spezialwaschmittel für dunkle Wäsche
  • Haben Sie Flecken in Ihrer Kleidung? Und gelingt es Ihnen nicht, diese Flecken mit einem normalen Waschprogramm oder einem speziellen Fleckenentfernungsprogramm zu entfernen? Dann verwenden Sie HG vlekken voorbehandeling extra sterk oder eines unserer HG Fleckweg-Produkte
  • Geben Sie Ihre Wäsche nicht in den Trockner, sondern trocknen Sie Ihre Kleidung nach dem Waschen an der Luft. So lassen sich Schäden durch die Hitze des Trockners vermeiden. 
  • Stecken Sie alle Socken in einen Wäschesack, damit sie nicht verloren gehen. 
  • Reinigen Sie Ihre Waschmaschine alle drei Monate mit HG Wartungsmonteur für Wasch- und Geschirrspülmaschinen. Dadurch werden Fehlfunktionen vermieden. Dieses Produkt reinigt auch die schwer zugänglichen Stellen und hält z. B. Dichtungsgummis geschmeidig. HG tegen stinkende wasmachines reinigt die Waschmaschine. Wir empfehlen Ihnen, dieses Produkt einmal im Monat zu verwenden.

Wenn Sie die oben genannten Waschtipps beachten, wird Ihre Kleidung nach dem Waschen auch nicht fusseln. Also, probieren Sie es aus!

Haben Sie noch einen Tipp, was man beim Wäschewaschen beachten sollte? Immer her damit! 

Häufig gestellte Fragen zum Thema „(neue) Kleidung waschen“

Wie oft sollte ich meine Kleidung waschen?

Wie oft Sie Ihre Kleidung waschen sollten, hängt von der Art des Kleidungsstücks ab und davon, wie Sie es tragen. Unterwäsche und Socken sollten nach einmaligem Tragen unbedingt in der Maschine gewaschen werden.

Wie sollte ich Kleidung waschen?

Wie Sie Ihre Kleidung waschen sollten, hängt weitgehend von dem Pflegeetikett in dem jeweiligen Kleidungsstück ab. Überprüfen Sie also vor dem Wäschewaschen die Waschsymbole. Anhand dieser Symbole sehen Sie genau, wie Sie vorgehen sollten. 

Muss ich neue Kleidung vor dem Tragen erst waschen?

Ja, Sie sollten Ihre neue Kleidung waschen, bevor Sie sie tragen. 

Kann ich meine Wäsche waschen, ohne Waschmittel zu verwenden? Welche Alternativen gibt es?

Ja, Sie können Ihre Wäsche auch waschen mit:

  • Reinigungsessig
  • einer Gebissreinigungstablette
  • verschiedenen HG-Produkten


Können Sie erklären, warum Sie diesen Tipp nicht nützlich finden?

Empfohlene Produkte

Interessiert an HG Spezialwaschmittel für dunkle Wäsche?

Finden Sie unten eine Verkaufsstelle in Ihrer Nähe oder bestellen Sie online bei einem unserer Vertriebspartner.

HG ist unter anderem in folgenden Geschäften und Webshops erhältlich:
EDEKA
Unser Lagerhaus Neu
AMAZON
HORNBACH
REWE
FAMILA
MARKTKAUF
ADEG Willkommen Daheim
Leider wurden keine Webshops gefunden, die dieses HG-Produkt online anbieten.
HG Spezialwaschmittel für dunkle Wäsche

Empfohlenes Produkt

HG Spezialwaschmittel für dunkle Wäsche

500gr

Andere Tipps für Textilien & Flecken