Ölflecken auf Kleidung entfernen? 4 praktische Tipps, wie Sie z.B. Olivenölflecken entfernen können

Möchten Sie Öl aus Ihrer Kleidung entfernen? Ölige Flecken, wie zum Beispiel Olivenölflecken entfernen, scheint eine unlösbare Aufgabe, denn Fett und Wasser stoßen sich gegenseitig ab. Waschen in der Waschmaschine oder Abreiben mit einer Seifenlauge bringen häufig nicht das gewünschte Ergebnis. Zum Glück gibt es jede Menge Möglichkeiten, um einen Ölfleck aus Kleidung zu entfernen. Lesen Sie hier die Tipps.

Wie entsteht ein Ölfleck in der Kleidung?


Es passiert uns allen irgendwann: Es ist ein Ölfleck in die Kleidung geraten. Eine Flasche Olivenöl fällt um, Öl spritzt aus der Pfanne oder Sie kleckern Speisen auf Ihre Sachen. Ehe man sich's versieht, haben die Kleider Ölflecken. Mit HG Wasser-, Öl-, Fett- und Schmutz-Dicht für Textilien schützen Sie Ihre Kleidung gegen Flecken. Ideal für Tischdecken, Servietten oder Kleidungsstücke. Sie haben dieses Spray nicht benutzt und jetzt möchten Sie Ölflecken aus Ihrer Kleidung entfernen? Dann helfen wir Ihnen gerne mit folgenden Tipps und Produkten weiter.

3 alternative Mittel, wenn Sie Ölflecken aus Kleidung oder Fettflecken entfernen wollen

HG Fleckweg Nr. 2 entfernt effektiv Fett- und Ölflecken aus Kleidung. Auch im Internet finden Sie zahlreiche Tipps, was Sie ausprobieren können, wenn ein Ölfleck Kleidung verunstaltet. HG hat ein paar Tipps für Sie ausgewählt.  

Achtung: Dies sind Hausmittel. Gehen Sie vorsichtig mit den genannten Produkten um. Möchten Sie Ölflecken auf sichere Art und Weise aus Ihrer Kleidung entfernen? Dann benutzen Sie HG Fleckweg Nr. 2.

Ölflecken entfernen1. Essig

Sie können Essig ausprobieren, um Ölflecken wie zum Beispiel Olivenöl aus Ihrer Kleidung zu entfernen. Gießen Sie etwas Essig auf den Fleck und lassen Sie dies 30 Minuten einziehen. Waschen Sie das Kleidungsstück anschließend mit warmem Wasser und Seife.

2. Zitronensaft

Mit Zitronensaft lassen sich Ölflecken aus Ihrer Kleidung entfernen. Die Zitrone auspressen und den Saft auf den Ölfleck reiben. Den Saft 10 Minuten einziehen lassen und danach das Kleidungsstück in warmem Wasser weichen lassen. Dann das Kleidungsstück in der Waschmaschine waschen. 

3. Maismehl

Maismehl hat absorbierende Eigenschaften. Streuen Sie Maismehl auf den Fleck und lassen Sie dies ein paar Minuten wirken. Behandeln Sie den Fleck vorsichtig mit einer weichen Bürste. Klopfen Sie das Maismehl ab und waschen Sie das Kleidungsstück in der Waschmaschine.

Diese Methoden können möglicherweise Flecken verursachen oder Ihre Kleidung bleichen. Probieren Sie sie daher immer zunächst an einer unauffälligen Stelle aus. Möchten Sie Ölflecken auf sichere Art und Weise aus Ihrer Kleidung entfernen? Dann benutzen Sie HG Fleckweg Nr. 2.

HG Fleckweg Nr. 2 (für u.a. Filzstift, Fett & Öl): der effektive Fleckentferner für Textilien

Fettflecken entfernenHausmittel wie Essig, Zitronensaft und Maismehl sind nicht immer effektiv. Mit HG Fleckweg Nr. 2  können Sie Öl- oder Olivenölflecken schnell und wirksam aus Kleidung entfernen. Dieser Fleckentferner ist vielfältig einsetzbar. So können Sie dieses Produkt auch für Flecken durch Filzstift, Aufkleber, Tippex und anderes verwenden.

So benutzen Sie HG Fleckweg Nr. 2, um Ölflecken aus Ihrer Kleidung zu bekommen: 

Für größere Flecken:

  1. Behandeln Sie erst eine kleine unauffällige Stelle des Stoffs, um die Farbechtheit zu prüfen.
  2. Entfernen Sie möglichst viel Flüssigkeit aus dem Fleck, zum Beispiel mit Küchenpapier. 
  3. Füllen Sie eine kleine Schüssel mit HG Fleckweg Nr. 2.
  4. Legen Sie den Stoff mit dem Fleck in die Schüssel
  5. Lassen Sie das Produkt ungefähr 10 bis 15 Minuten einwirken, es darf jedoch nicht eintrocknen.
  6. Anschließend den Stoff reiben und unter warmem Wasser gründlich ausspülen.
  7. Falls erforderlich können Sie die Behandlung wiederholen UND die Einwirkzeit verlängern.

Kleinere Flecken:

  1. Behandeln Sie erst eine kleine unauffällige Stelle des Stoffs, um die Farbechtheit zu prüfen.
  2. Legen Sie den Stoff mit dem Ölfleck auf einen absorbierenden weißen Untergrund, wie z.B. Küchenpapier.
  3. Tränken Sie ein altes Putztuch mit dem Produkt.
  4. Den Fleck abtupfen.
  5. Anschließend unter warmem Wasser gut ausspülen.
    • Für weitere Informationen über das Produkt und eine Anleitung, wie Sie Ölflecken aus Kleidung entfernen können, besuchen Sie unsere Produktseite: HG Fleckweg Nr. 2.

Häufig gestellte Fragen zum Thema „Ölfleck auf Kleidung entfernen“

Kann ich Ölflecken in Kleidung verhindern?

Mit der richtigen Vorbehandlung lassen sich die meisten Ölflecken in Kleidung verhindern. Sie können Ihre Stoffe behandeln mit HG Wasser-, Öl-, Fett- und Schmutz-Dicht für Textilien. Damit wird Ihre Kleidung gegen Flecken geschützt und außerdem wasserabweisend.

Mit welchem HG-Produkt kann ich Ölflecken aus meiner Kleidung entfernen?

Ölflecken in Kleidung entfernen Sie mit HG Fleckweg Nr. 2. Dieses Produkt eignet sich auch zur Behandlung von Flecken durch Filzstift, Fett, Öl, Schuhcreme, Speiseöl, Frittierfett, Schmieröl, Aufkleber und Tippex.

Wie entferne ich Flecken durch Olivenöl?

Um Olivenöl-Flecken aus Kleidung zu entfernen, verfahren Sie genauso wie bei anderen Ölflecken. Gegen Olivenölflecken benutzen Sie HG Fleckweg Nr. 2. Die Gebrauchsanweisung finden Sie auf unserer Produktseite. 


HG Fleckweg Nr. 2

Empfohlenes Produkt

HG Fleckweg Nr. 2

3,09 €

50ml

Andere Tipps für Textilien & Flecken

Weiter einkaufen

Ihr Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

Carousel Item