Sie möchten Ihr Auto von Harzflecken befreien? Mit diesen Tipps lässt sich Harz vom Auto entfernen


Baumharz vom Auto zu entfernen ist schwierig, da das Harz leicht am Lack haften bleibt. Es ist also gar nicht so einfach, Harz auf dem Auto zu entfernen, ohne den Lack zu beschädigen. Zum Glück haben wir Tipps, mit denen Sie problemlos Harz entfernen vom Auto.

Warum ist es so schwierig, Harz vom Auto zu entfernen?

Nadelbäume produzieren Harz. Harz ist extrem klebrig. Daher ist es schwierig, das Auto von Harzflecken zu befreien. Harz bleibt nämlich am Lack haften, wodurch leicht Kratzer entstehen, wenn Sie versuchen, das Harz vom Auto zu entfernen. 

Sicher Harzflecken vom Auto entfernen mit dem Harzentferner

Harz vom Auto entfernenMit HG Aufkleber Entferner entfernen Sie problemlos alle Arten von klebrigen Substanzen, einschließlich Harz. Das macht das Produkt zum perfekten Harzentferner für Ihr Auto.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Auto von Harzflecken zu befreien: 

  1. Testen Sie immer zuerst, ob die Oberfläche gegen das Produkt beständig ist. Geben Sie eine kleine Menge auf eine nicht sichtbare Stelle.
  2. Verwenden Sie unser Produkt immer unverdünnt auf dem Harzfleck.
  3. Nachdem Sie HG Aufkleber Entferner aufgetragen haben, lassen Sie das Produkt kurz einwirken.
  4. Sind noch Harzreste vorhanden? Wenden Sie das Mittel dann erneut an.
  5. Entfernen Sie das Harz nach einigen Sekunden mit einem Tuch.

Wie bekommt man Harz vom Auto: 5 Tipps

Mit HG Aufkleber Entferner können Sie Baumharz entfernen von Autoscheiben und vom Lack. Es gibt auch Hausmittel, mit denen sich Harzflecken auf dem Auto entfernen lassen. Wir stellen Ihnen einige vor. Seien Sie jedoch vorsichtig. Wir können nicht garantieren, dass diese Methoden funktionieren. Die Anwendung erfolgt auf eigene Gefahr.

1. Harz entfernen vom Auto mit Spiritus oder Ether

Sie können Spiritus oder Ether verwenden, um Harzflecken am Auto zu entfernen. Testen Sie zunächst eine kleine Menge an einer nicht sichtbaren Stelle. Es handelt sich um aggressive Mittel, um Harz vom Auto zu entfernen. Diese Mittel können einen blauen Schleier auf dem Auto zurücklassen. Tragen Sie Spiritus oder Ether auch niemals direkt auf dem Lack auf. Geben Sie das Mittel auf einen Schwamm oder ein Tuch und behandeln Sie damit den Harzfleck. Hinterher gut abspülen.

2. Harzflecken vom Auto entfernen mit Nagellackentfernerharz entfernen vom auto

Nagellackentferner oder Aceton eignen sich ebenfalls, um Harz auf dem Auto zu entfernen. Tragen Sie das Mittel mit einem Tuch auf die Stelle auf und entfernen Sie das Harz. Behandeln Sie die Stelle anschließend noch einmal mit Wachs. 

3. Harz am Auto entfernen mit Terpentin

Terpentin ist ein Farbverdünner, der auch zum Entfernen von Harzflecken auf dem Auto verwendet werden kann. Terpentin kann den Lack jedoch beschädigen. Probieren Sie es darum erst an einer unauffälligen Stelle am Auto aus. Verdünnen Sie das Terpentin leicht, tragen Sie es mit einem weichen Tuch oder Schwamm auf den Harzfleck auf und spülen Sie den Lack anschließend gründlich mit Wasser ab.

4. Harz vom Auto entfernen mit Butter

Eine umweltfreundlichere Methode ist die Verwendung von Speisebutter, um Harzflecken auf dem Auto zu entfernen. Reiben Sie den Harzfleck mit der Butter ein und lassen Sie das Ganze eine Viertelstunde einwirken. Anschließend gut abspülen.

5. Harz am Auto entfernen mit Salat- oder Olivenöl

Neben Butter können Sie auch Salatöl oder Olivenöl verwenden, um Harz am Auto zu entfernen. Das funktioniert auf die gleiche Weise wie mit Butter. Den Fleck gut einreiben, 15 Minuten einwirken lassen und danach abspülen.

Vermeiden von Harzflecken auf dem Auto

Am besten ist es natürlich, darauf zu achten, dass kein Harz auf das Auto gelangt. Versuchen Sie, nicht in der Nähe von Bäumen zu parken oder decken Sie Ihr Auto ab. Auf diese Weise gelangt das Harz gar nicht erst auf Ihr Auto. Doch das ist natürlich nicht immer möglich. Sie können das Auto auch mit Wachs behandeln. Die Wachsschicht sorgt dafür, dass Schmutz nicht so leicht am Lack Ihres Fahrzeugs haften bleibt.

Haben Sie selbst einen guten Tipp, um Harz vom Auto zu entfernen? Immer her damit!

Häufig gestellte Fragen zum Entfernen von Harz am Auto

Warum lässt sich Harz so schwer vom Auto entfernen?

Harz ist zäh und klebrig. Frisches Harz verschmiert leicht und getrocknetes Harz bleibt am Lack haften. 

Wie kann ich Harz vom Auto entfernen?

Harzflecken am Auto lassen sich entfernen mit

  • Spiritus oder Ether
  • Nagellackentferner
  • Terpentin
  • Butter
  • Salat- oder Olivenöl

Wie kann ich Harzflecken auf dem Auto vermeiden?

Am besten ist es, nicht in der Nähe von Bäumen zu parken oder das Auto abzudecken. Eine Wachsschicht kann ebenfalls verhindern, dass Harz auf dem Lack haften bleibt.

Mit welchem HG-Produkt kann ich Harz vom Auto entfernen?

Der HG Aufkleber Entferner eignet sich auch hervorragend als Harzentferner für das Auto.



Können Sie erklären, warum Sie diesen Tipp nicht nützlich finden?

Empfohlenes Produkt

Interessiert an HG Aufkleber Entferner?

Finden Sie unten eine Verkaufsstelle in Ihrer Nähe oder bestellen Sie online bei einem unserer Vertriebspartner.

HG ist unter anderem in folgenden Geschäften und Webshops erhältlich:
HORNBACH
Unser Lagerhaus Neu
ADEG Willkommen Daheim
REWE
MARKTKAUF
EDEKA
FAMILA
AMAZON
Online bestellen über unsere Partner

HG-Produkte online bestellen geht auch einfach und schnell über einen der Webshops unserer offiziellen Verkaufspartner.

HG Aufkleber Entferner

Empfohlenes Produkt

HG Aufkleber Entferner

300ml

Andere Tipps für Auto, Boot & Wohnwagen