Sie möchten Ihre Terrassenplatten reinigen? Mit diesen 5 Arten können Sie Ihre Terrassenplatten reinigen und versiegeln

Die Terrassenfliesen zu reinigen, kann wie eine schwierige Aufgabe erscheinen. Zum Glück muss das nicht lange dauern. Mit diesen 5 Arten glänzen Ihre Terrassenplatten im Handumdrehen wieder. So genießen Sie das schöne Wetter auf einer sauberen Terrasse.

Die Ursachen schmutziger Terrassenplatten


Sobald die Sonne scheint, sitzt man gerne im Garten. Nach einiger Zeit können Terrassenplatten schmutzig werden und schmuddelig aussehen. Dieser Grauschleier entsteht durch atmosphärische Verschmutzungen, wobei sich Ruß und Feinstaub an die Fliesen haften. Wichtige Ursachen sind der Verkehr auf vielbefahrenen Straßen und die Industrie. Die Beläge auf Ihrer Terrasse lassen sich nur schwer verhindern, sind aber einfach zu beseitigen. Möchten Sie in der Sonne eine strahlend saubere Terrasse genießen? Dann sollten Sie am besten im Frühjahr die Terrassenplatten reinigen und versiegeln.

4 Arten, Ihre Terrassenplatten selbst zu reinigen

Terrassenplatten reinigenHG Terrassenplatten Reiniger ist DIE Lösung, um effektiv Ihre Terrassenplatten zu säubern. Im Internet finden Sie auch zahlreiche Tipps, wie Sie zum Terrassenplatten reinigen Hausmittel benutzen können. HG hat willkürlich einige Tipps ausgewählt, mit denen Sie selbst loslegen können. Zu den Möglichkeiten gehört das Terrassenplatten reinigen mit einer Bürste, mit Kernseife oder mit Sand. Gehen Sie so vor:

1. Bürsten Sie sämtlichen Schmutz, Unkraut und Moos von Ihrer Terrasse
Reinigen Sie Terrassenplatten mit einem Fugenschaber, Wasser und einer festen, harten Bürste. Reinigen Sie zuerst die Fugen zwischen den Platten mit dem Fugenschaber. Schütten Sie anschließend einen Eimer warmes Wasser auf die Terrasse und schrubben Sie die Terrassenplatten. Ihre Terrasse ist wieder sauber. Bedenken Sie, dass dieses Reinigen und Pflegen ohne irgendwelche Hilfsmittel ganz schön anstrengend sein kann.

2. Verwenden Sie heißes Wasser mit Kernseife als Terrassensteine Reiniger für schmutzige Platten
Bei dieser Art geben Sie Kernseife dazu, wenn Sie die Terrasse schrubben. So gehen Sie vor:

  • Füllen Sie einen Eimer mit Wasser und Kernseife. Verwenden Sie ebenso viele Liter Wasser wie Esslöffel Kernseife. 
  • Schütten Sie die Seifenlauge über Ihre Terrassenplatten und schrubben Sie diese mit einer harten Bürste.
  • Das Ganze dreißig Minuten einziehen lassen und anschließend mit klarem Wasser nachspülen.

Funktioniert diese Art nicht sofort? Zur besonders gründlichen Reinigung lassen Sie die Seifenlauge über Nacht einziehen. Achtung - die Platten können glatt werden von der Seife.

3. Spritzen Sie die Terrasse mit einem Hochdruckreiniger sauber
Verwenden Sie bei gröberen Verschmutzungen einen Hochdruckreiniger, um Ihre Terrassenplatten mühelos zu reinigen. Arbeiten Sie von links nach rechts und von oben nach unten. Achtung: Je nach Art der Platten kann ein Hochdruckreiniger Ihre Terrasse beschädigen. Beachten Sie dies, bevor Sie Ihre Terrassenplatten (z.B. Terrassenplatten aus Naturstein oder andere porösere Oberflächen) mit einem Hochdruckreiniger abspritzen.  

4. Scheuern mit Sand
Sand wirkt wie ein natürliches Scheuermittel. Verteilen Sie Sand auf den Platten und schütten Sie Seifenlauge darüber. Fegen Sie diese Mischung mit einem Besen über Ihre Terrasse; so scheuern Sie den Schmutz ab. Den verbleibenden Sand zusammenfegen und entsorgen. Sie mögen keinen Sand auf Ihrer Terrasse? Dann ist das keine gute Lösung für Sie.

Wählen Sie die richtige Lösung für Ihren Garten

Nicht alle Arten, die Terrassenplatten zu reinigen, sind gut für Ihren Garten. Essig und Salz sollten Sie vermeiden. Diese Mittel ziehen in den Boden ein und beeinträchtigen in hohen Konzentrationen das Bodenleben und Ihre Pflanzen. Das muss nicht sein, denn es gibt genug andere gartenfreundliche Arten, Ihre Terrassenplatten zu reinigen.

HG Terrassenplatten Reiniger: der effektive Terrassensteine Reiniger für eine saubere Terrasse

Terrassensteine reinigenSie möchten sofort eine Wirkung sehen? Dann ist der HG Terrassenplatten Reiniger die einfachste Art, Ihre Terrassenplatten zu säubern. HG Terrassenplatten Reiniger ist ein speziell entwickelter, hochkonzentrierter Terrassenfliesen Reiniger, für die wirksame Reinigung von Gartenplatten. Mit dem HG Terrassenplatten Reiniger lassen sich schmutzig graue Kies- und Betonplatten, aber auch andere Terrassenplatten reinigen und versiegeln. Nach der Behandlung mit dem HG Terrassenplatten Reiniger sehen Ihre Terrassenplatten wieder aus wie neu.

Mit folgenden Schritten und dem Terrassensteine Reiniger von HG können Sie im Handumdrehen schmutzig graue Terrassenplatten säubern:

  1. Machen Sie Platten vor der Behandlung gründlich nass (die Fugen nicht vergessen) und fegen Sie eventuelle Pfützen weg.
  2. Mischen Sie HG Terrassenplatten Reiniger mit 4L Wasser in einem großen Behälter, in den auch ein harter Besen passt.
  3. Tauchen Sie den Besen in diesen Behälter ein und verteilen Sie den Terrassensteine Reiniger mit schrubbenden Bewegungen auf den Platten. Einige Minuten einwirken lassen.
  4. Kurz nachschrubben und dann (bevor die Flüssigkeit eintrocknet) die Platten mit Wasser gründlich abspritzen.
  5. Anschließend noch eine Versiegelung und Imprägnierung anbringen? Nach dem Säubern kann eventuell noch HG Terrassenplatten-Erneuerer verwendet werden zum Versiegeln oder Imprägnieren.
    • Einfach und schnell Ihre Terrassenplatten reinigen und versiegeln mit HG Terrassenplatten Reiniger.

Häufig gestellte Fragen über die Reinigung von Terrassenplatten

Wie werden Terrassenplatten so schmutzig und grau?

Dieser Grauschleier entsteht durch atmosphärische Verschmutzungen, wobei sich Ruß und Feinstaub an die Fliesen haften. Wichtige Ursachen für diese hartnäckigen Flecken sind der Verkehr auf vielbefahrenen Straßen und die Industrie.

Wie kann ich meine Terrassenplatten säubern?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Terrassenplatten zu reinigen, und zwar:

  • Mit warmem Wasser und einem harten Besen
  • Mit Kernseife und einem harten Besen
  • Mit einem Hochdruckreiniger
  • Mit Sand, Seifenlauge und einem Besen
  • Mit HG Terrassenplatten Reiniger und einem Besen

Gartenfreundlich meine Terrassenplatten säubern, wo sollte ich anfangen?

Gartenfreundliche Arten, Ihre Terrasse zu reinigen, sind:

  • Lauwarmes Wasser
  • Kernseife
  • Sand
  • HG Terrassenplatten Reiniger

Empfohlenes Produkt
HG Terrassenplatten Reiniger

HG Terrassenplatten Reiniger

6,79 €

1L

Im Warenkorb Wo zu kaufen?

Andere Tipps für Garten & Außenbereich

Weiter einkaufen

Ihr Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.

Carousel Item