Tipps: Auto, Boot und Wohnwagen reinigen und pflegen

HG hat hier ein paar Tipps für Sie zusammengestellt, um Ihnen die Reinigung und Pflege des Autos, Bootes oder Wohnwagens zu erleichtern. Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall, die Innen- und Außenseite regelmäßig sauber zu machen, um hartnäckigen Verschmutzungen vorzubeugen!

Filtern nach


Tipps zur Pflege und Reinigung der Autositze

Tipps zur Pflege und Reinigung der Autositze

Die Außenseite Ihres Autos, Bootes oder Wohnwagens waschen Sie wahrscheinlich regelmäßig. Im Innenraum wird gestaubsaugt und das Armaturenbrett wird abgestaubt, aber an die Polsterung der Sitze haben Sie vielleicht nicht gedacht. Deshalb gibt Ihnen HG gern ein paar praktische Tipps zur wirksamen Reinigung der Autositze, zum Beispiel wie Sie Flecken entfernen können, welche Produkte Sie unbedenklich verwenden können und wie.

Pflege des Autos, Boots oder Wohnwagens

Möglicherweise stehen Sie auch noch vor anderen Herausforderungen bei der Pflege des Autos, Bootes oder Wohnwagens. Zum Beispiel die Reinigung der Felgen, die schmutzabweisende Behandlung bestimmter Kunststoffteile, die Entfernung von Kaugummi aus den Sitzen oder die Beseitigung von Gummiabsatzstreifen auf dem Boden des Bootes.

Unter nachfolgendem Link können Sie Ihr Problem suchen und anschließend die beste Lösung dafür finden:

» Auswahlhilfe - Auto, Boot und Wohnwagen

Im Allgemeinen empfiehlt es sich, das Auto, Boot oder den Wohnwagen regelmäßig von innen und außen zu reinigen. Wenn Sie dies regelmäßig tun, kostet es Sie im Endeffekt am wenigsten Zeit und Mühe. Denn wie für praktisch alle Arbeiten gilt auch hier: je länger Sie es herauszögern, desto schwieriger wird es meist, weil sich Staub ansammelt und die Verschmutzung hartnäckiger wird.