Kunststoff Gartenmöbel auffrischen? Tipps für Gartenmöbel aus Kunststoff

Die Sonne scheint wieder. Es ist an der Zeit, die Gartenmöbel wieder draußen zu stellen und die Sonnenstrahlen zu genießen. Leider sind die weißen Gartenstühle und der Gartentisch im Herbst und Winter doch recht schmutzig geworden. Aber auch dunkle Gartenmöbeln aus Kunststoff werden schmutzig. Kunststoffmöbel sind zwar sehr pflegeleicht, aber ab und zu muss man sie doch sauber machen. Insbesondere zu Beginn des Frühlings.

Vor allem weiße Plastikstühle müssen unbedingt sauber gemacht werden. Auf weißen Gartenmöbeln fällt der Schmutz besonders auf. Auch dunkle Gartenmöbel aus Kunststoff werden natürlich schmutzig. Mit unseren Tipps können Sie schnell und einfach verwitterte Kunststoff Gartenmöbel auffrischen.

Warum werden Ihre Kunststoff Gartenstühle schmutzig?


Kunststoff ist das ideale Material für Gartenmöbel. Es ist stabil, pflegeleicht und in vielen Farben erhältlich. Aber obwohl Kunststoff sehr witterungsbeständig ist, werden Kunststoffgartenmöbel doch schmutzig. Zum Beispiel durch Abgase, Wind und Regen. Wir alle kennen die hässlichen braunen Ablagerungen, die besonders auf weißen Gartenmöbeln auffallen. Zum Frühlingsanfang ist es immer eine dankbare Aufgabe, den Kunststoffgartentisch und die Kunststoffstühle im Garten zu reinigen. Denn auch wenn sie drinnen abgestellt waren, werden sie doch immer etwas schmutzig. Mit unseren Tipps wird Ihre Sitzgruppe schnell wieder schön sauber.

HG zur Reinigung ihrer Kunststoff Gartenmöbel

Weiße Gartenmöbel Kunststoff Gartenmöbel auffrischenreinigen Sie bequem mit HG Gartenmöbel Reiniger. Damit entfernen Sie schnell und bequem selbst hartnäckigsten Schmutz. Ihre Kunststoff Gartenmöbel sehen nach einer Behandlung mit HG Gartenmöbel Reiniger schnell wieder aus wie neu. Damit können Sie auch Gartenmöbel aus Aluminium, Rattan(Look), Peddigrohr, Polywood und Metall reinigen.

Möchten Sie stark verschmutzte oder verwitterte Kunststoff Gartenmöbel auffrischen und gründlich reinigen? Dann können Sie auch HG Kunststoff Gartenmöbel Politur verwenden.

Für die Anwendung von HG Gartenmöbel Reiniger gehen Sie wie folgt vor:

  1. Die zu reinigende Oberfläche mit HG Gartenmöbel Reiniger einsprühen.
  2. Den Reiniger 1-2 Minuten einwirken lassen.
  3. Wischen Sie den Schmutz anschließend mit einem Tuch oder Küchenpapier ab.
  4. Bei sehr starken und hartnäckigen Verschmutzungen lassen Sie den Gartenmöbelreiniger länger einwirken.
  5. Anschließend den Schmutz mit einer Bürste oder einem Schwamm lösen und abspülen.
  6. Ihre Gartenmöbel sehen wieder aus wie neu!

3 Tipps zur Reinigung Ihrer Kunststoff Gartenmöbel

Möchten Sie lieber erst andere Mittel ausprobieren? Es gibt verschiedene Hausmittel, um zum Beispiel einen Plastikstuhl zu reinigen. Ein paar dieser Mittel haben wir hier für Sie aufgelistet.

1. Wasser und Allzweckreiniger

Bei oberflächlichem Schmutz können Sie versuchen, ihre Gartenmöbel aus Kunststoff mit Wasser und Allzweckreiniger zu reinigen. Stellen Sie dazu eine Lauge aus Wasser und Allzweckreiniger her. Reinigen Sie die Möbelstücke mit dieser Lauge und einer weichen Bürste oder einem Schwamm.

Verwitterte Kunststoff Gartenmöbel auffrischen2. Essig und Soda

Kunststoff ist auch beständig gegen Essig und Soda. Mischen Sie warmes Wasser mit etwas Essig und Soda. Reinigen Sie Ihre Kunststoffmöbel mit einem Schwamm.

3. Hochdruckreiniger

Über die Verwendung von Hochdruckreinigern gibt es unterschiedliche Ansichten. Häufig wird von der Verwendung eines Hochdruckreinigers zum Säubern von Kunststoffmöbeln abgeraten. Besonders dünne Kunststoffe halten dem harten Strahl häufig nicht stand. Dadurch können die Kunststoffmöbel beschädigt werden. Den Hochdruckreiniger verwenden Sie also auf eigenes Risiko. Möchten Sie trotzdem den Hochdruckreiniger verwenden, um Gartenmöbel aus Kunststoff zu reinigen? Dann stellen Sie die Leistung zumindest auf einen niedrigeren Stand.

Verhindern Sie, dass Sie Ihre Kunststoffstühle reinigen müssen.

Am besten ist es natürlich, wenn Ihre Gartenmöbel gar nicht erst schmutzig werden. Das ist nicht ganz einfach, da sie häufig längere Zeit draußen stehen. Im Idealfall lagern Sie Ihre Gartenmöbel daher drinnen solange sie nicht benutzt werden.

Haben Sie selbst einen guten Tipp für die Reinigung von Kunststoff Gartenmöbeln? Immer her damit!

Häufig gestellte Fragen zum Thema Kunststoff Gartenmöbel auffrischen und reinigen

Wie werden Gartenmöbel aus Kunststoff schmutzig?

Gartenmöbel aus Kunststoff werden durch Abgase, Wind und Regen schmutzig. 

Wie kann ich weiße Kunststoffgartenmöbel reinigen?

Gartenmöbel aus Kunststoff können Sie reinigen mit:

  • Allzweckreiniger
  • Soda und Essig
  • Hochdruckreiniger (Vorsicht!)

Wie kann ich verhindern, dass meine Gartenmöbel aus Kunststoff schmutzig werden?

Sie können verhindern, dass Ihre Gartenmöbel aus Kunststoff schmutzig werden, indem Sie sie drinnen lagern, solange sie nicht benutzt werden.

Mit welchem HG-Produkt kann ich meine Kunststoff Gartenmöbel sauber machen?

Gartenmöbel aus Kunststoff reinigen Sie ganz einfach mit HG Gartenmöbel Reiniger.



Können Sie erklären, warum Sie diesen Tipp nicht nützlich finden?

Empfohlenes Produkt

Interessiert an HG Gartenmöbel Reiniger?

Finden Sie unten eine Verkaufsstelle in Ihrer Nähe oder bestellen Sie online bei einem unserer Vertriebspartner.

HG ist unter anderem in folgenden Geschäften und Webshops erhältlich:
EDEKA
Unser Lagerhaus Neu
ADEG Willkommen Daheim
AMAZON
REWE
MARKTKAUF
HORNBACH
FAMILA
Online bestellen über unsere Partner

HG-Produkte online bestellen geht auch einfach und schnell über einen der Webshops unserer offiziellen Verkaufspartner.

HG Gartenmöbel Reiniger

Empfohlenes Produkt

HG Gartenmöbel Reiniger

500ml

Andere Tipps für Garten & Außenbereich