Schimmel an der Wand | Schimmel an der Wand entfernen mit HG

Früher oder später muss jeder mal Schimmel an der Wand entfernen, denn der Schimmel greift Wände an, beschädigt Möbel, stinkt und ist gesundheitsschädlich. Glücklicherweise lässt sich Schimmel mit den richtigen Produkten schnell von Wänden entfernen. Auf dieser Seite erklären wir, wie Schimmel entsteht und wie Sie ihn entfernen oder besser gleich Schimmelbildung verhindern. Wenn Sie den Schimmel regelmäßig entfernen, genießen Sie ein sauberes und gesundes Wohnklima.

Womit sollten Sie Schimmel an der Wand nicht entfernen?


Schimmel an WandAuch im Internet finden Sie zahlreiche Tipps zu diesem Thema. Von der Verwendung dieser alternativen Hausmittel gegen Schimmel an der Wand wird inzwischen dringend abgeraten.

1. Schimmel nicht mit Soda entfernen Schimmel entfernen mit Soda ist eine beliebte Lösung. Leider wirkt Soda jedoch nicht gegen Schimmel. 

2. Schimmel an der Wand nicht mit Essig entfernen
Essig wirkt ebenso wenig gegen Schimmel wie Soda. Weil Essig einen niedrigen pH-Wert hat, wird es trotzdem häufig dafür vorgeschlagen. Es ist jedoch nicht bewiesen, dass Essig den Schimmel tatsächlich abtötet. Deshalb sollten Sie besser keinen Essig verwenden, um Schimmel von der Wand zu beseitigen.

3. Schimmel nicht mit Bleichmittel entfernen 
Auch Bleichmittel wird häufig empfohlen. Wir raten jedoch davon ab. Da Bleichmittel häufig Chlor enthält, kann es theoretisch auch Schimmel abtöten. Solange ein Produkt jedoch nicht offiziell zugelassen ist, wurde seine Wirkung gegen Schimmel nicht getestet. Seien Sie daher vorsichtig, was die Reinigung von Schimmel an der Wand mit Bleichmittel angeht. 
Verwenden Sie unbedingt ein Produkt mit offizieller Zulassung als Schimmelreiniger. Benutzen Sie zum Beispiel einen der kraftvollen Schimmelreiniger von HG. 

Schimmel an der Wand entfernen mit HG Schimmel Vernichter

Schimmel WandMit dem HG Schimmel Vernichter entfernen Sie sofort Schimmel von der Wand, sowohl in Innenräumen als auch draußen. Innerhalb von 30 Minuten sehen Sie deutliche Ergebnisse. Der HG Schimmel Vernichter ist selbstwirkend und geeignet für Fliesen-, Silikonfugen und Verputz. Mit 500 ml behandeln Sie 2 bis 3m2 Wandoberfläche und 6 bis 8m2 Fliesenfugen. Der HG Schimmel Vernichter ist auch erhältlich als Schaumspray. Dieses Produkt hat einen weniger penetranten Geruch, lässt sich noch genauer auf den Schimmel sprühen und bedeutet weniger Risiko auf Spritzer. Der HG Schimmel Vernichter eignet sich auch für Ihr Schwimmbad oder Ihre Sauna. 

So können Sie den Schimmel an der Wand in 3 einfachen Schritten entfernen:

  1. Den Untergrund aus 3 bis 5 cm Entfernung mit einem der Schimmel Vernichter von HG einsprühen.
  2. Den Schimmelreiniger 30 Minuten einwirken lassen.
  3. Dann den Schimmel an der Wand mit klarem Wasser und einem Schwamm entfernen.

Schimmel an der Wand vorbeugen

Schimmel an der Wand vorbeugen. Auf diese beiden Arten die Ursachen von Schimmel an der Wand beheben.

1. Belüftung
Probleme mit Feuchtigkeit im Haus lassen sich durch ausreichende Belüftung lösen. Nach dem Kochen, Duschen und Schlafen müssen die Räume gelüftet werden. Lüftungsgitter und Kippfenster sollten geöffnet werden. Sie können 24 Stunden am Tag geöffnet bleiben. Frische Luft ist schon nach einer halben Stunde aufgebraucht, sodass sich feuchte Luft und Staub im Haus ansammeln. Nur kurz ein Fenster öffnen ist nicht ausreichend. Ausreichendes Lüften bewirkt, dass feuchte und schmutzige Luft nach außen abgelassen wird. Dadurch sinkt das Risiko auf Feuchtigkeit im Haus und Sie genießen ein schimmelfreies Zuhause.

2. Zentrale mechanische Lüftung
Sie können sich auch für eine zentrale mechanische Lüftung entscheiden. Die verbrauchte Luft aus Küche, Badezimmer und Toilette wird abgesaugt. Über die Lüftungsgitter in Ihren Fensterrahmen, Fenstern oder Schiebetüren gelangt frische Luft in den Raum hinein. Dadurch sinkt das Risiko auf Schimmel im Haus und Sie haben saubere und gesunde Wände.

Häufig gestellte Fragen über Schimmel an der Wand entfernen

Wie entsteht Schimmel an der Wand?

Durch Feuchtigkeit oder Leckage entsteht Schimmel an Wand und Fugen, sowie ein muffiger Geruch.

Ist Schimmel an der Wand schädlich?

Schimmel an der Wand ist schädlich für die Wand, Ihre Möbel und Ihre Gesundheit.

Wie lässt sich Schimmel an der Wand entfernen?

Schimmel können Sie mit HG Schimmel Vernichter oder HG Schimmel Vernichter Schaumspray beseitigen.

Was hilft, wenn Schimmel Wand und Fugen befällt?

Schimmel können Sie mit HG Schimmel Vernichter oder HG Schimmel Vernichter Schaumspray beseitigen. Außerdem ist es wichtig, dass Sie das Haus regelmäßig heizen und lüften, damit das Risiko auf Schimmel an Wand und Fliesen sinkt.



Können Sie erklären, warum Sie diesen Tipp nicht nützlich finden?

Empfohlenes Produkt

Interessiert an HG Schimmel Vernichter?

Finden Sie unten eine Verkaufsstelle in Ihrer Nähe oder bestellen Sie online bei einem unserer Vertriebspartner.

HG ist unter anderem in folgenden Geschäften und Webshops erhältlich:

MARKTKAUF
AMAZON
FAMILA
HORNBACH
ADEG Willkommen Daheim
Unser Lagerhaus Neu
REWE
EDEKA
Online bestellen über unsere Partner

HG-Produkte online bestellen geht auch einfach und schnell über einen der Webshops unserer offiziellen Verkaufspartner.

HG Schimmel Vernichter

Empfohlenes Produkt

HG Schimmel Vernichter

500ml

Siehe Produkt Wo zu kaufen?

Andere Tipps für Fußböden & Wände