Tipps: Kalkablagerungen, Schimmel & Feuchtigkeit entfernen

Mit diesen Tipps von HG bekämpfen Sie Schimmel, Kalkablagerungen und Stockflecken in der Toilette und im Badezimmer. Nachstehend finden Sie heraus, wie sich diese Probleme beheben und auch gleich ganz vermeiden lassen.

Filtern nach


Tipps zum Entfernen von Schimmel

Tipps zum Entfernen von Schimmel

Probleme durch Feuchtigkeit und hässliche Schimmelflecken im Haus? HG hat eine Reihe von Tipps zur Entfernung von Schimmel im Freien und im Haus (beispielsweise im Badezimmer) und zur Vorbeugung gegen Schimmelbildung. Schimmelflecken sind nicht nur hässlich und unansehnlich, sie können auch gesundheitsschädlich sein. Logisch, dass Sie diese Flecken schnell loswerden wollen!

Wie schützen Sie sich vor Schimmel und Feuchtigkeit im Haus?

Probleme in Innenräumen
Unser wichtigster Tipp zum Schutz vor Schimmel in Ihrem Haus: Sorgen Sie für eine gute Lüftung. Öffnen Sie regelmäßig kurz ein Fenster, zum Beispiel während oder nach dem Wischen, lüften Sie das Badezimmer nach dem Duschen und prüfen Sie, ob die automatische Ventilation noch richtig funktioniert.

Probleme im Außenbereich
Auch Schimmelflecken in Holzschuppen oder auf Außenmauern lassen sich verhindern. Falls möglich, wählen Sie als Standort für den Schuppen eine sonnige Stelle oder stellen Sie einen Raumentfeuchter im Schuppen auf. Außenmauern können so behandelt werden, dass Regen nicht mehr in die Fassade eindringen kann. Dadurch wird nicht nur verhindert, dass die Fassade schmutzig wird, auch die Bildung von Schimmel wird dadurch verhindert.